Aktuelles - Stade

Aktuelles - Stade

Landrat Roesberg überreicht Urkunden an 47 neue Staatsbürger – Briten erneut an der Spitze der Einbürgerungen

Landrat Michael Roesberg hat am Montag (18. März) im Stader Kreishaus 47 Frauen, Männern und Kindern aus 19 Ländern feierlich die Einbürgerungsurkunden überreicht. Wie bereits bei der Einbürgerungsfeier im November stammte mehr als ein Viertel der neuen Staatsbürger aus Großbritannien. Als Festredner gratulierte der Landtagsabgeordnete Kai Seefried den neuen deutschen Staatsbürgerinnen und Staatsbürgern.

Bauarbeiten für mehr Sicherheit auf Kreisstraßen starten im April - Sperrungen nicht zu vermeiden

Auf den Kreisstraßen des Landkreises Stade werden ab 1. April mit Beginn des Frühjahrs verschiedene Straßenreparaturen stattfinden, bei denen es auch zu Sperrungen kommt. Hierbei wird überwiegend die Deckschicht der Straßen in den Seitenbereichen ausgetauscht, bei denen der Asphalt durch starke Belastungen und den trockenen Sommer 2018 abgesackt ist.

Bundesverdienstorden für Werner Beckermann: 60 Jahre im Schützenwesen des Landkreises aktiv

Werner Beckermann ist für sein jahrzehntelanges Engagement im Schützenwesen und für das Gemeinwohl mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Landrat Michael Roesberg steckte dem Asseler Urgestein am Montag (18. März) im Auftrag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Orden als eine der höchsten Anerkennungen an, die die Bundesrepublik Deutschland für Verdienste um das Gemeinwohl ausspricht.